Erster Spieltag der gemischten D-Jugend in der Sommerrunde

1. Mai 2018

Erster Spieltag der gemischten D-Jugend in der Sommerrunde

 

Zu ihrem ersten Spieltag in der Sommerrunde 2018 fuhr die gemischte D-Jugend am Samstag, 28.04.2018 nach Mundelsheim.

In der ersten Begegnung trafen die Jungs und Mädels auf die Mannschaft aus Besigheim. Da unsere Mannschaft in dieser Konstellation zum ersten Mal antrat, taten sie sich am Anfang etwas schwer. Es dauerte einige Zeit, bis sie sich als Team gefunden hatten, aber nach einem 0:3-Rückstand kamen sie bis zur Halbzeit auf 5:6 heran. Nach dem Seitenwechsel dauerte es wieder kurz, bis die Weissacher in Tritt kamen. Das nutzten die Gegner und erspielten sich erneut einen 3-Tore-Vorsprung. Obwohl die SGW-Handballer und -Handballerinnen bis zum Ende kämpften, ging das erste Spiel mit 8:12 verloren.

Im zweiten Spiel hieß der Gegner HABO 2. In dieser Partie merkte man, dass die gegnerische Mannschaft schon besser aufeinander eingestellt war. Das spielten sie auch gut aus und so lagen die Weissacher bis zu Halbzeit schon mit 13:4 zurück. In der zweiten Halbzeit schafften es unsere Spielerinnen und Spieler allerdings viel besser, sich auf ihre Gegner einzustellen und konnte zumindest die zweite Halbzeit ausgeglichen gestalten. Trotzdem verloren sie auch das zweite Spiel mit 21:12.

Mit viel Fleiß im Training und gemeinsamer Motivation ist vielleicht beim nächsten Spieltag dann auch der erste Sieg drin.

Mädels und Jungs, ihr habt gut gekämpft!!! Macht weiter so!!!

 

Für die SGW spielten: Lena Burock (Tor), Lilli Keller (1), Amelie Grün (3), Lara Sert, Sophia Kalmbach, Flinn Grüner (8), Tim Rau (4), Jess Clauss (4), Luca Giancaterino und Jascha Bock

Archiv

Vielen Dank an unsere Unterstützer: