Männer 1 sichern sich die Meisterschaft!

23. April 2018

M-KLB: SG Weissach im Tal – TSV Wiernsheim 28:17 (14:6)  +++

Im Spiel gegen des TSV Wiernsheim reichte am Sonntagabend ein ungefährdeter 28:17-Sieg, um sich einen Spieltag vor Schluss die Meisterschaft zu sichern.

Die SGW startete gut ins Spiel und konnte sich schon nach wenigen Minuten absetzen. Bis zur 17. Spielminute dominierte die SGW das Spiel und führte bereits mit 8:1. Danach kam der TSV Wiernsheim besser ins Spiel. Kleine Unkonzentriertheiten der SGW im Angriff sowie kleine Nachlässigkeiten in der Abwehr führten dazu, dass der Vorsprung nicht weiter ausgebaut wurde. Mit einer 14:6 Führung wurde die Seiten gewechselt.
Die SGW verwaltete in der 2. Halbzeit sicher den Vorsprung, ließ nichts anbrennen und konnte durch ein paar schön herausgespielte Treffer auch die Fans erfreuen. Mit dem Schlusspfiff ertönte grenzenloser Jubel unserer Jungs, die eine tolle Runde damit krönen und verdient am Ende den Meistertitel der Kreisliga B einfahren. Man blickt mit Stolz auf die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr zurück und bedankt sich für die tolle Unterstützung der Fans, die die Mannschaft in allen Spielen angetrieben haben.

Zum Saisonabschluss erwartet die SGW am nächsten Samstag den 28.04.2018 den TSF Ditzingen. Nach diesem Spiel soll die Meisterschaft gemeinsam mit den Fans, an der Saisonabschlussfeier in der BiZe Halle gebührend gefeiert werden.

Marco Pfauser, Craig Tigges – Sven Ilse (3), Joscha Siegel (5), Julian Göhner, Marco Dutenstädter (4), Fabrice Weirich (1), Manuel Nick (9), Julius Watzek (4), Jozsef Barkaszi, Maximilian Voigt (2)

 

Archiv

Vielen Dank an unsere Unterstützer: