Weibliche D-Jugend

Trainer: Lea Wakonig und Sophie Knodel

Jahrgang: 2009 / 2010

Kontakt:  


Da wir in der neuen Saison 2021/22 mit 8 Mädels keine reine weibliche D-Jugend melden können, unterstützen sie die 13 Jungs in einer gemischten D-Jugend.

Nach der langen Coronapause müssen sich erstmal alle neu kennen lernen, um gemeinsam voll durchstarten zu können.

Da alle Spieler wieder höchst motiviert sind Handball spielen zu können, freuen wir uns auf die kommende Saison und sind deshalb sehr optimistisch, den einen oder anderen Sieg erringen zu können. 

Für die neue Saison wünschen wir den Jungs und den Mädels viel Spaß und ganz viel Erfolg.