Spielberichte Männer

Interview mit dem neuen Männer-Trainer

SGW: Herzlich Willkommen in der SGW-Familie Marc: Ich möchte mich bei den Verantwortlichen und Spielern für die herzliche Begrüßung bedanken. Ich habe mich vom ersten Moment an sehr wohl gefühlt und freue mich sehr, jetzt Teil der Weissacher Handballgemeinde zu sein. SGW: Du wirst die M1 der SGW übernehmen. Was hat dich daran gereizt und

Weiterlesen…


Marc Rudolf-Wolke neuer Trainer bei der ersten Männer-Mannschaft

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir bei der Suche nach einem neuen Trainer für unsere Bezirksklasse-Mannschaft fündig geworden sind. Marc Rudolf-Wolke wird das Traineramt bei der SG Weissach im Tal übernehmen. Marc wechselt vom HC Oppenweiler-Backnang zur SGW. Beim HCOB hat er zuletzt die männliche B-Jugend in der Bezirksliga betreut. Trainererfahrung konnte er

Weiterlesen…


Männer 1 verpassen wichtigen Sieg gegen direkten Konkurrenten

Oberriexingen 1900 – SG Weissach im Tal 36:29 (18:17)  Im Auswärtsspiel beim TSV Oberriexingen gab es leider nichts zu holen für die Männer 1 der SGW. Im wichtigen Spiel um den Abstieg hielt die Mannschaft lange mit und schwächelte dann in der entscheidenden Spielphase.   Bis zur Mitte der ersten Halbzeit konnte sich keine der

Weiterlesen…


Männer 2 können Siegesserie nicht fortsetzen

TSV Oberriexingen 2 – SG Weissach im Tal 2 31:26 (16:9) Im vorletztem Auswärtsspiel ging es für die Weissacher nach Oberriexingen. Da das Täles-Team gegen die Gastgeber in der letzten Begegnung deutlich punkten konnten, wollte man dies nun wieder bestätigen. Zu Beginn der Partie fand die SGW leider nicht gut ins Spiel. Die Abwehrleistung lies

Weiterlesen…


Männer 1 erfüllen Pflichtaufgabe gegen das Tabellenschlusslicht

SG Weissach im Tal – TSV Korntal 21:17 (11:11)  Am letzten Wochenende war das Schlusslicht aus Korntal zu Gast im Weissacher Täle. Für die Männer 1 der SGW ein Spiel, das unbedingt gewinnen werden musste, um sich weitere wichtige Punkte im Abstiegskampf zu sichern. In einer engen Anfangsphase konnte sich keiner der beiden Mannschaften absetzen.

Weiterlesen…


Männer Kreisliga D – Zweite Mannschaft feiert dritten Sieg in Folge

SG Weissach im Tal 2 – TV Markgröningen 2   27:23 (17:12) Am Sonntag spielte die zweite Herrenmannschaft der Weissacher Täles-Handballer zuhause gegen den Tabellennachbarn aus Markgröningen. Die Mannschaft um Spielertrainer Stefan Baßmann ließ nichts anbrennen und holt sich den dritten Sieg in Folge und macht so den dritten Tabellenplatz klar. Dank starker Leistungen der Torhüter

Weiterlesen…


Souveräner Sieg für die Männer 2 gegen Aldingen

SG Weissach im Tal 2 – TV Aldingen 2 33:23 (16:10) Am vergangenen Sonntag war das Schlusslicht TV Aldingen 2 zu Gast im Täle. Die Hausherren um Spielertrainer Stefan Baßmann nahmen mit einer vollbesetzten Bank die Favoritenrolle gut an. Die SGW kam von Anfang an gut ins Spiel und konnte schnell mit einem Vier-Tore-Lauf in

Weiterlesen…


Männer 1 verpassen Überraschung gegen Tabellenführer

SG Weissach im Tal – HB Ludwigsburg 2 24:29 (12:16)  Am letzten Wochenende empfingen die Männer 1 der SGW den aktuellen Tabellenführer der Bezirksklasse aus Ludwigsburg.   Trotz klarer Rollenverteilung auf dem Papier, wollte man an diesem Tag eine Überraschung landen und Punkte aus diesem Spiel mitnehmen.   Entsprechend gingen die Männer motiviert ins Spiel

Weiterlesen…


Männer 2 holen wichtige Punkte in Oberriexingen

Am Sonntagnachmittag mussten die Männer der zweiten Mannschaft auswärts ran. Mit einer vollen Bank ging es gegen das kleine, schnell spielende Team aus Oberriexingen. Die SGW kam gut ins Spiel und lag nach zehn Minuten 2:5 vorn. Dann wurde das Spiel fahrig, man verpasste einige Chancen, machte das Spiel unnötig hektisch und ermöglichte dem konterstarken

Weiterlesen…


Männer 1 fahren wichtigen Auswärtssieg gegen HABO ein

HABO Bottwar SG 3 – SG Weissach im Tal 25:26 (11:11)  Am vergangenen Wochenende mussten die Männer 1 auswärts gegen die Spielgemeinschaft der Handballregion Bottwartal antreten.   Gegen den Tabellennachbarn musste unbedingt gepunktet werden, um den Anschluss in der Tabelle halten zu können.   Die anfängliche Nervosität beider Mannschaften zu Beginn des Spiels, spiegelte die

Weiterlesen…


Vielen Dank an unsere Unterstützer: