Handball – der Gipfel im Täle!

Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten der Abteilung Handball unter dem Dach der SG Weissach im Tal e.V. (SGW).

Getreu unserem Motto „Handball – der Gipfel im Täle“ wollen wir auch in Zukunft den einen oder anderen sportlichen Gipfel erklimmen und viel Spaß bei der Ausübung des Handballsports haben.

Wir freuen uns auf Dich.

Die SG Weissach i.T. – Abt. Handball


Neueste Berichte:

Männer 1 starten mit Niederlage ins Neue Jahr

Männer 1 starten mit Niederlage ins Neue Jahr

HB Ludwigsburg 2 – SG Weissach im Tal 37:25 (16:11) Am vergangenen Wochenende mussten die Männer 1 der SGW ersatzgeschwächt auswärts beim Tabellenzweiten in Ludwigsburg ran. Durch mehrere Ausfälle von Stammspielern der SGW war die schwere Aufgabe noch etwas schwieriger geworden. Dennoch wollte man der Mannschaft aus Ludwigsburg Paroli bieten, was nach einem zu Beginn…

Danke

Danke

sagen die Handballabteilung der SG Weissach im Tal und die Jugendspielgemeinschaft Handball Rudersberg-Weissach im Tal (JSG HaRuWe) allen Mitgliedern und Freunden für den tatkräftigen Einsatz und die Unterstützung im zu Ende gehenden Jahr 2021. Auch dieses Jahr war wieder von der Corona-Situation geprägt. Im privaten und im beruflichen Bereich, aber ganz besonders im Bereich der…

SGW-Frauen feiern nächsten Sieg

SGW-Frauen feiern nächsten Sieg

SG Weissach im Tal – TSV Korntal 26:22 (11:8) Am vergangenen Sonntag stand das letzte Heimspiel im Jahr 2022 auf dem Programm. Und mit der Mannschaft aus Korntal kam auch noch der Dritte ins Bize. Es war also Spannung vorprogrammiert. Das Spiel war in den Anfangsminuten von Nervosität geprägt. Zwar gingen die Gäste in Führung,…

Weibliche B-Jugend Bezirksstaffel 2 – Weibliche B-Jugend weiter auf Siegeskurs

Weibliche B-Jugend Bezirksstaffel 2 – Weibliche B-Jugend weiter auf Siegeskurs

JSG Handball Rudersberg-Weissach im Tal – HC Metter-Enz                       30:12 (14:7) Sechster Sieg im sechsten Spiel. Die weibliche B-Jugend dominiert weiter und zeigt einmal mehr was sie draufhaben. So konnten die Mädels auch am Wochenende wieder glänzen. Schon von Beginn konnte man die Gegnerinnen mit schnell vorgetragenen Angriffen und einer starken Abwehrleistung mit einem 3:0 Lauf…

Vielen Dank an unsere Unterstützer: