Erfolgreicher Saisonabschluss für die weibliche B-Jugend

23. Februar 2020

SG Weissach im Tal – HCOB Backnang/Oppenweiler  23:15 (12:6)

Am vergangenen Samstag, 22.02.2020 fand für die weibliche B-Jugend das letzte Saisonspiel gegen den HCOB in eigener Halle statt. Immer noch von Ausfällen gebeutelt, konnten wir nur mit 8 Spielerinnen antreten. Oppenweiler/Backnang hatte dagegen einige Spielerinnen mehr. Von Beginn an waren unsere Mädels sehr konzentriert, gerieten aber trotzdem zunächst mit 0:2 in Rückstand. Doch dann kamen unsere Spielerinnen immer besser in Schwung. Durch 4 Tore in Folge erspielten sie sich eine 4:2-Führung. Durch eine konsequente Abwehr und eine überragende Mona im Tor konnten die SGWlerinnen ihre Führung weiter ausbauen. Eine unglückliche Verletzung einer Weissacherin führte dazu, dass wir nun keine Auswechselspielerin mehr hatten. Nun hieß es, die Auszeiten nutzen und die Zähne aufeinander beißen. Beim Halbzeitpfiff stand es 12:6 für die SGW. Trotzdem war allen klar, dass noch lange nichts gewonnen war. Sehr konzentriert ging es in die zweite Spielhälfte. In diesen 25 Minuten verlief das Spiel eher ausgeglichen. Immer erzielte erst die eine Mannschaft ein Tor, dann traf die andere. Aber letztendlich schafften es unsere Mädels, das Spiel erfolgreich zu beenden. Mit 23:15 bezwangen sie die Mannschaft des HCOB und belegen nun zwischenzeitlich den 2. Tabellenplatz. Ob es am Ende dabei bleibt, hängt davon ab, wie sich die anderen Mannschaften in ihren letzten Spielen noch trennen.

Für unsere B-Jugend war es das letzte Saisonspiel in dieser Besetzung. Es war keine einfache Saison, denn immer wieder waren wir auf die Aushilfe von der weiblichen C-Jugend angewiesen, um überhaupt spielfähig zu sein. Dafür habt ihr eine sehr erfolgreiche Saison gespielt Mädels. Es ist schön zu sehen, wie toll ihr zu einem Team zusammengewachsen seid und auch in personell schwierigen Situationen noch erfolgreich sein konntet. Ihr dürft echt stolz auf euch sein!!

Alle Mädels, die noch ein Jahr B-Jugend spielen dürfen, wünschen wir viel Erfolg mit der „neuen“ B-Jugend. Den anderen, die nun in die A-Jugend wechseln, wünschen wir auch in der neuen Konstellation viele tolle Spiele und weiterhin viel Spaß!

 

Für die SGW spielten: Mona Stalter (Tor), Franziska Kugler (3), Michelle Brenner (1), Hanna Schwaderer (1), Sophie Knodel (14), Klara Stalter, Nina Bode (1) und Lara Berthel (3)

Archiv

Vielen Dank an unsere Unterstützer: