Gemischte D-Jugend spielt in Mundelsheim

9. Februar 2020

Zum letzten D-Jugendspieltag der Winterrunde, reisten die SGW´ler am vergangen Sonntag nach Mundelsheim. 

Für einige Kinder war es auch der letzte Spieltag in der D-Jugend, da man dann in die C-Jugend wechseln wird. 

Beim ersten Spiel traf man auf den HCOB 2 und hier sind immer alle sehr motiviert und so begann das Spiel auch. Von Anfang an, gab man dem Gegnern zu verstehen, dass wir keine Punkte zu verschenken haben. Da die SGW ohne ihre Stammtorhüterin Lena antreten musste und auch nur einen Ersatzspieler dabei hatte, war es ein sehr anstrengendes Spiel für uns aber für das war man bis zum Ende fast immer auf Augenhöhe. Leider gab es zum Ende hin ein paar Konzentrationsfehler und so konnte der HCOB mit 5 Toren Vorsprung davon ziehen, was sehr ärgerlich war, denn ein Sieg für die SGW wäre verdient gewesen. 

Endstand: 12-17

Torschützen: Lilli (6), Lynn (3), Sophia (2), Madeleine (1)

Beim zweiten Spiel traf man auf den Gastgeber aus Mundelsheim. Hier wusste man von Anfang an, dass diese Mannschaft ein sehr schnelles und clevers Spiel spielt und so kam es auch. Die SGW geriet relativ schnell in Rückstand und hatte Probleme im Angriff. Da man Ersatzgeschwächt war, kamen auch Leichtsinnsfehler hinzu und trotz großem Kampf, war Mitte des Spiels die Luft bei den Kindern draußen und so verlor man leider viel zu deutlich mit 29-12.

Torschützen: (Lynn 5), Sophia (4), Lilli (2), Jannik (1)

Für die SGW spielten: Max, Jannik, Lilli, Lynn, Sophia, Celine, Madeleine und Maria

Die gem. D-Jugend schließt die Winterrunde auf dem 4. Tabellenplatz ab und darauf sind wir sehr stolz. Allen Kindern, welche ab jetzt in die C-Jugend kommen, wünschen wir weiterhin viel Spaß beim Handball und macht weiter wie bisher. Für die D-Jugend geht es dann nach den Osterferien weiter mit den Spieltagen und bis dahin wird weiterhin fleißig trainiert. 

 

Archiv

Vielen Dank an unsere Unterstützer: