Männer 1 chancenlos beim Tabellenführer Bietigheim 3

13. Januar 2020

SG BBM Bietigheim 3 – SG Weissach im Tal 42:28 (22:13) 

Leider nichts zu holen war für die Männer 1 der SG Weissach im Tal am vergangenen Wochenende auswärts beim Tabellenführer Bietigheim.  

Im ersten Spiel im neuen Jahr wollten die Männer 1 eine Überraschung landen und dem klaren Favoriten aus Bietigheim ein Bein stellen.  

Nach einer schwachen Anfangsphase und einem 4 Tore-Rückstand nach 6 Minuten, fing sich die SGW und agierte durchaus auf Augenhöhe mit dem Gegner. Bis zur 20 Spielminute konnte die SGW durch ihr Tempospiel nach vorne einfache Tore im Angriff erzielen und zumindest den Rückstand nicht weiter anwachsen lassen. Bis zur Pause allerdings ermöglichte die SGW dem Gegner durch Unkonzentriertheiten und einfache Ballverluste im Angriff weiter davon zuziehen. Der Pausenstand von 22:13 war sicherlich eine Vorentscheidung im Spiel. Die zweite Halbzeit gestaltete sich etwas ausgeglichener, jedoch verhinderten immer wieder einfache Ballverluste im Angriff und eine unzureichende Abwehrleistung eine Aufholjagd. Am Ende gewinnt die SG BBM Bietigheim überlegen und verdient mit 42:28 gegen an diesem Tag schwache Weissacher Jungs. Im nun wichtigen nächsten Auswärtsspiel gegen die Bottwartal am 25.01.2020 muss dringend gepunktet werden, um den Anschluss in der Tabelle nicht weiter zu verlieren.  

Marco Pfauser, Benedikt Pollak – Sven Ilse (2), Joscha Siegel (5/4), Maximilian Voigt (1), Maximilian Hirth (5), Fabrice Weirich (2), Christian Knoll (1), Manuel Nick (3), Marcel Weller, Pascal Mantler, Marvin Häußer (9), Julius Watzek, Michael Grün

Archiv

Vielen Dank an unsere Unterstützer: