Männer 1 weiter ungeschlagen / HG Steinh./Kleinb. 2 – SGW 32:34 (11:16) 

22. Oktober 2018

Am vergangenen Samstag trat die erste Männermannschaft der SGW bei der HG Steinheim/Kleinbottwar 2 an, um ihren 3. Saisonsieg einzufahren.

Die SGW erwischte den besseren Start und konnte sich nach wenigen Minuten bereits vom Gegner absetzen. Eine verdiente 7:1 Führung nach 13 Minuten war der Lohn für das hohe Tempo, das die Männer an den Tag legten. Erst danach fand auch der Gastgeber besser ins Spiel. Bis zur Pause entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, ohne dass der Gegner aber nochmal herankam. Mit dem Spielstand von 16:11 für die SGW wurden die Seiten gewechselt. Die 2. Halbzeit entwickelte sich zum Nervenspiel. Eine kurze Schwächephase der SGW nutzte die HG Stein/Klein 2 und kämpfte sich nochmals heran. In der 51. Spielminute lag die SGW nur noch mit 2 Toren vorne. In einer engen Schlussphase behielt die SGW jedoch die Nerven, zeigte keine Schwächen mehr im Abschluss und rettete den Vorsprung zum verdienten Sieg.

Marco Pfauser, Kevin Gold – Sven Ilse (7/5), Maximilian Hirth (10), Marco Dutenstädter (5), Christian Knoll (2), Manuel Nick (5), Julius Watzek (1), Luca Ottomania, Maximilian Voigt (2)

 

Archiv

Vielen Dank an unsere Unterstützer: