Männer Kreisliga A – SGW startet souverän ins neue Jahr

14. Januar 2019

SG Weissach im Tal – HG Stein/Klein 2 46:22 (22:7) 

Am vergangenen Wochenende begrüßte die SGW in ihrem ersten Heimspiel 2019, die Gäste der HG Steinheim-Kleinbottwar 2. 

Die SGW nahm ihre Favoritenrolle an und startete gut ins Spiel. Bis zur 10. Spielminute hatte man sich eine komfortable 8:4 Führung erarbeitet, die bis zur Pause weiter ausgebaut wurde.  

Vor allem der starken Abwehr war es zu verdanken, dass vorne einfache Tore erzielt werden konnten. Die SGW kam immer wieder zu schnellen Tempogegenstöße, die im gegnerischen Tor untergebracht wurden.  

Der Lohn war eine 22:7 Halbzeitführung und die Vorentscheidung im Spiel. Die 2. Halbzeit wurde zur Kür. Die SGW drückte weiter aufs Tempo und der ermüdete Gegner ergab sich seinem Schicksal. Der Trainer nutze die Chance munter durchzuwechseln, sodass sich alle Spieler gleich mehrfach in die Torschützenliste eintragen konnten. Am Ende gewinnt die SGW verdient mit 46:22 gegen einem an diesem Tag überforderten Gegner.  

Im nächsten Spiel erwartet die SGW ein sicherlich stärkerer Gegner. Auswärts geht es am Sonntag 20.01.2019 um 18:45 Uhr gegen die HSG Marbach/Rielingshausen 2.  

Marco Pfauser, Max Greif – Sven Ilse (4), Joscha Siegel (8/1), Maximilian Voigt (5), Maximilian Hirth (7), Marco Dutenstädter (2), Fabrice Weirich (2), Christian Knoll (3), Manuel Nick (5), Luca Ottomania (4), Julius Watzek (3/3), Jozsef Barkaszi (3)

Archiv

Vielen Dank an unsere Unterstützer: