Männer ziehen im Bezirkspokal in die nächste Runde ein

9. September 2019

 

SG Weissach im Tal – TSV Korntal 39:16 (17:6) 

Einen Erfolg verzeichnete die SGW in der 1. Runde des Bezirkspokal. Gegen die Männer des TSV Korntal gelang ein ungefährdeter 39:16 Sieg. 

Die SGW fand gut ins Spiel und konnte sich schnell vom Gegner absetzen. Immer wieder gelangen einfache Ballgewinne in der Abwehr, die in schnelle Tore im Angriff umgewandelt werden konnten. Stetig baute die SGW die eigene Führung aus und nutzte gleichzeitig die Chance auf dem Spielfeld munter durchzuwechseln. Der klare Halbzeitstand von 17:6 gab auch in der zweiten Halbzeit der Mannschaft die Möglichkeit neue Konstellationen auszuprobieren. Am Ende fahren die Männer, deren Kader sich sowohl aus 1. Mannschaft und 2. Mannschaft Spieler zusammensetzte, einen deutlichen 39:16 Sieg ein.  

Der Klassenunterschied der im klar Spiel zu erkennen war, lag sicherlich daran dass der TSV Korntal hauptsächlich die zweite Garde ins Rennen um den Bezirkspokal schickte. 

Deshalb ist dieses Ergebnis sicherlich nicht der Gradmesser für das Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften in der Liga. Die erste Bewährungsprobe in der Liga für die Männer der SGW steht mit dem Spiel am nächsten Sonntag um 18:45 gegen die SG BBM Bietigheim 3 an.  

 

Marco Pfauser; Benedikt Pollak -Sven Ilse (7), Maximilian Voigt (3), Maximilian Hirth (5), Marvin Häußer (2), Joscha Siegel (6), Manuel Nick (9), Lukas Döttling (1), Matthias Wertenauer (1), Volker Schäfer (1), Tobias Gold (2/1), Jozsef Barkaszi (2)



Archiv

Vielen Dank an unsere Unterstützer: