Spielbetrieb ausgesetzt!

12. März 2020

Der Handballverband Württemberg hat heute entschieden den Spielbetrieb abzusetzen. Konkret bedeutet dies, dass die Winterrunde der Jugenden beendet wird und keine weiteren Spiele ausgetragen werden. Die Spiele der Aktiven werden bis zum 19. April ausgesetzt. Das heißt die Runde der Frauen-Mannschaft und der Männer-Mannschaften pausiert. Wie es danach weiter geht ist aktuell noch nicht entschieden. Laut Information des Handballbezirks Enz-Murr müssen die Ideen dafür noch entwickelt werden.

Wir hoffen nun, dass wir diese unruhigen Tage recht schnell hinter uns bringen können und wünschen uns allen eine gesunde Zeit.

Offizielles Schreiben des HVW: PI-12032020-Absagen-Corona

Archiv

Vielen Dank an unsere Unterstützer: