Spieltag der gemischten D-Jugend in Oppenweiler

16. September 2019

Zum ersten Spieltag in der gemischten D-Jugend traten unsere Jungs und Mädels am vergangenen Sonntag in Oppenweiler an. Das erste Spiel mussten sie gegen die HSG Marbach / Rielingshausen 2 bestreiten.
Da die vergangene Saison nicht so gut für die D-Jugend verlief, da man einige Niederlagen einstecken musste, war man am Anfang sehr skeptisch und hatte Angst gleich wieder zu verlieren. Aber die Jungs und Mädels fanden super ins Spiel und zeigten ihr Können.
Fast alle kamen zu Torerfolgen und unsere Lena im Tor zeigte mal wieder wie gut sie ist.
Am Ende gewann man das Spiel völlig verdient mit 7:25.
SGW: Felix Noll (6), Jannik Ulmer (4), Jess Clauss (4), Tamasz Gabor-Kiss,  Lilli Keller (5), Sophia Kalmbach (2), Lynn Petri (4), Madeleine Steiner, Amelie Stiefel, Charlotte Haner, Lena Burock   
Beim zweiten Spiel traf man auf den HCOB 3. Schon vor dem Spiel machte man sich viel zu viele Gedanken und so kam es auch, dass man komplett anders und verunsichert auftrat wie im ersten Spiel. Man geriet schnell in Rückstand und konnte diesen leider auch nicht mehr aufholen. Man verlor deshalb das Spiel viel zu hoch mit 4:22.
SGW: Felix Noll (2), Jannik Ulmer, Jess Clauss. Tamasz Gabor-Kiss,  Lilli Keller (1), Sophia Kalmbach (1), Lynn Petri, Madeleine Steiner, Amelie Stiefel, Charlotte Haner, Lena Burock   

Archiv

Vielen Dank an unsere Unterstützer: