Weibliche B-Jugend startet erfolgreich in die Rückrunde

3. Februar 2019

Am Sonntag, 03.02.2019 war es für die weibliche B-Jugend endlich wieder soweit. Nach wochenlanger Spielpause startet die Rückrunde dieser Saison in eigener Halle gegen HB Ludwigsburg. Nachdem das Hinspiel nur ganz knapp gewonnen wurde, hieß es aufpassen und von Beginn an hellwach sein.

Das gelang den Mädels zunächst nur ein wenig. Das Spiel wogte hin und her. Ludwigsburg legte ein Tor vor, Weissach glich aus. So ging es bis zum 3:3. Dann konnte sich Ludwigsburg sogar ein wenig absetzen, weil das Weissacher Spiel einfach nicht so in Schwung kam. Beim Stand von 6:8 drehten unsere Mädels dann endlich auf und konnten auch mal schnelle Angriffe nach vorne bringen. In dieser Phase erzielten die B-Jugend-Mädels sechs Tore in Folge, denn auch die Abwehr stand nun kompakter. In die Pause ging es dann beim Stand von 14:10.

Diesen Vorsprung wollten wir halten und wenn möglich noch ausbauen. So ging es motiviert in die zweite Halbzeit. Zunächst ging der Plan auf und zwischenzeitlich führten wir beim Stand von 21:14 mit sieben Toren. Dann allerdings gab es wieder einen kleinen Einbruch im Weissacher Spiel. Ludwigsburg holte Tor um Tor auf. Erst beim 21:18 gelang unseren Mädels der nächste Treffer. Letztlich gewannen wir das Spiel aber mit 23:21.

Damit liegen wir momentan auf dem zweiten Platz in der Bezirksliga und hoffen, dass wir nächste Woche im Heimspiel gegen Ditzingen den nächsten Sieg einfahren können.

Für die SGW spielten: Silja Schurr (Tor), Sophie Knodel (8), Franziska Kugler (2), Maren Haberl (8), Selina Heudorf (1), Cristina Faust (2), Nele Renz, Lisa Bochert (1), Lea Schwaderer, Sarah Lüder (1), Michelle Brenner und Alina Weller.

Archiv

Vielen Dank an unsere Unterstützer: