Weibliche B-Jugend weiter auf der Erfolgsspur

10. Februar 2019

Am Sonntag, 10.02.2019 traf die weibliche B-Jugend in eigener Halle auf die Mannschaft aus Ditzingen. Nach dem Sieg in der vergangenen Woche wollten die Mädels aus jeden Fall daran anknüpfen.

Aber zunächst traf Ditzingen zum 0:1, doch Weissach konnte gleich wieder ausgleichen. So ging es hin und her bis zum Stand von 4:4. Danach hatten sich unsere Mädels warm gespielt und schafften es nun durch schnelle Angriffe zu relativ einfachen Toren zu kommen. So lagen sie dann erstmals mit 7:4 vorne. Bis zum Halbzeitpfiff konnte der Vorsprung sogar noch ausgebaut werden. Es stand nun 18:13.

Auch in der zweiten Halbzeit spielten unsere Mädels einen schönen Handball. Sie hatten in der Abwehr ihre Gegnerinnen im Griff und Silja, im Tor, war ein sicherer Rückhalt. Der Angriff spielte weiterhin gut zusammen. So erspielten sich die SGWlerinnen bis zum Abpfiff einen sicheren 32:22-Erfolg und bleiben weiterhin an der Tabellenspitze dran.

Nächste Woche kommt die Mannschaft aus Kornwestheim nach Weissach. Gegen diese Mannschaft hatte man in der Hinrunde verloren. Dies soll uns nächste Woche sicherlich nicht noch einmal passieren. Also feuert uns an!!

Für die SGW spielten: Silja Schurr (Tor), Sophie Knodel (12), Franziska Kugler (4), Maren Haberl (5), Selina Heudorf, Lisa Bochert (7), Sarah Lüder (1), Michelle Brenner (2), Alina Weller, Nele Renz und Lea Schwaderer (1).

Archiv

Vielen Dank an unsere Unterstützer: